• +49 64 65 / 91 38 48
  • info@tl-consult.de

con|cess Newsletter 07/2020

Feature Image

Der neue Juni-Newsletter 07/2020 von con|cess versorgt Sie wieder mit hilfreichen Informationen rund um das Thema Unternehmensnachfolge:

 

Zahl des Monats: 5 bis 15

Unsere Zahl des Monats ist diesmal eine Spanne: In 5 bis 15 Prozent aller Unternehmenstransaktionen kam es nach Vertragsabschluss zu Auseinandersetzungen, die zum Teil in Schiedsverfahren oder Gerichtsprozessen mündeten.

Quelle: Schleis/Dr. Müller/Kaiser in: M&A Review 5/2020, S. 152

 

Neues bei con|cess

con|cess M+A Partner: Neue Doppelspitze in der Geschäftsführung

Die con|cess Marketing und Verwaltungs GmbH wird seit Juli 2020 von den con|cess Partnern Gunter Klippel (con|cess Mainz) und Sebastian Fantl (con|cess Österreich) geführt: Das neue Führungsduo löst den bisherigen Geschäftsführer Lutz Lehmann ab, der bis Ende Juni die Geschicke des führenden Beraternetzwerks für Unternehmensnachfolge führte und nun in den Ruhestand geht.

 

Tipps und Erfahrungen: Gestaltung des Kaufpreises im Rahmen einer Unternehmenstransaktion

Häufiger Grund für das Scheitern von Vertragsverhandlungen bei einer Unternehmenstransaktion ist die Uneinigkeit über die Höhe des Verkaufspreises. Während der Verkäufer im Regelfall an einem möglichst hohen Festpreis interessiert ist, möchte der Kaufinteressent hingegen einen möglichst niedrigen Preis zahlen und strebt häufig einen variablen, vorläufigen Kaufpreis an, um sich so gegen mögliche Risiken abzusichern. Schnell wird deutlich, dass sich der Gestaltungsansatz beim Unternehmensverkäufer grundlegend von den Zielsetzungen des Unternehmenskäufers unterscheidet. Hilfreiche Tipps für diese Situation finden Sie im entsprechenden Artikel!

 

M&A verständlich gemacht: Englischsprachige Fachausdrücke – Folge 17

Wissen Sie was gemeint ist, wenn der Kaufinteressent mit Ihnen über Permitted Leakage oder über eine Pro-sandbaging Clause verhandeln will? Was es mit diesen und weiteren Anglizismen bei Unternehmens(ver)käufen auf sich hat, erfahren Sie in unserer regelmäßigen Rubrik „M&A verständlich gemacht“.

Lesen Sie hier mehr im con|cess Newsletter 07/2020…